Trikots

Grundsätzliche Anmerkungen zu den Trikots ab 2000. Inzwischen gab es bei RWE einen einigermaßen funktionierenden Fanshop bzw. Verkauf von Mechandising. Insbesondere durch "Igel´s" Fanshop nahm die Sache einen ungeahnten Aufschwung. Trikots konnte man dort bestellen und mit und ohne Beflockung erwerben. Ebenso konnte man im begrenzten Umfang beim Verein (Geschäftsstelle) und teilweise in der Erfurter Innenstadt bei Domsport Menz und beim Sporteck Romstedt Trikots kaufen. Der FC Rot-Weiß betrieb in manchen Jahren in der Innenstadt sogar einen eigenen Fanshop. Durch den Aufstieg des Vereins im Jahr 2000 in die 2 gleisige Regionalliga, im Jahr 2004 in die 2. Bundesliga (wenn auch nur ein Jahr) und im Jahr 2008 in die eingleisige 3. (Bundes)Liga (für 10 Jahre) wurde der Verkauf noch zusätzlich angekurbelt. Trikots waren nun leicht zu bekommen, wenn auch meist "nur" Fanausgaben. Wenn man den kompletten Flock wollte, also Rückennummer, Spielernahme, Liga Wappen auf dem Ärmel und manchmal noch den Ärmelsponsor, dann legte man schnell 80 EUR auf den Tisch. Mit dem Abstieg aus Liga 3 im Jahr 2018 und der Eröffnung des Insolvenzverfahrens, hatte der Insolvenzverwalter nichts besseres zu tun, als den bewährten Fanshop über Igel zu kündigen und einem ominösen Fanshop die Sache zu übertragen. Dann viel das Merchandising bei RWE mindestens auf das Niveau von vor 1999 zurück ! Total peinlich dieser Wosz Fanshop - Niveau eines Landesligisten ! Preise wie in Liga 1 !  

2000 - 2001 Heimtrikot - Langarm - Vorderseite - Regionalliga Süd

Trikot mit der Nummer 15 vom Spieler Alexander Dürr

2000 - 2001 Heimtrikot - Langarm - Rückseite - Regionalliga Süd

Trikot mit der Nummer 28 vom Spieler Norman Loose, Norman spielte von 1999 bis 2003 für 4 Jahre für RWE in der Regionalliga Süd bzw. Nord und danach bis 2008 für Unterhaching und aue in der 2. BL. In der Regionallige spielte er 113 mal für RWE. 2008 kehrte er nach Erfurt zurück und spielte nochmals 25 Spiele im Erfurter Trikot. Nach mehreren Trainerstationen bei RWE im Nachwuchs und als Co. Trainer, war er 2015 kurzzeitig Interimstrainer der 1. Mannschaft. Später war er Nachwuchskoodinator und Teammanager bei RWE. Ab Juli 2018 ist er hauptamtlicher Mitarbeiter beim Thüringer Fußballverband.

2000 - 2001 Heimtrikot - Kurzarm - Vorderseite DFB Pokal gegen SSV Ulm

2000 - 2001 Heimtrikot - Kurzarm - Rückseite DFB Pokal gegen SSV Ulm

2001 - 2002 Heimtrikot - Kurzarm - Vorderseite - Regionalliga Süd

Fan Trikot ein Spielertrikot fehlt mir von dieser Saison

2001 - 2002 Heimtrikot - Kurzarm - Rückseite - Regionalliga Süd

2001 - 2002 Auswärtstrikot - Langarm - Vorderseite - Regionalliga Süd

Trikot mit Nummer 6 Karsten Oswald

2001 - 2002 Auswärtstrikot - Langarm - Rückseite - Regionalliga Süd

2001 - 2002 Auswärtstrikot - Kurzarm - Vorderseite - Regionalliga Süd

Trikot mit Nummer 2 Henri Fuchs

2001 - 2002 Auswärtstrikot - Kurzarm - Rückseite - Regionalliga Süd

2002 - 2003 Heimtrikot - Kurzarm - Vorderseite - Regionalliga Süd

2002 - 2003 Heimtrikot - Kurzarm - Rückseite - Regionalliga Süd

2003 - 2004 Heimtrikot - Kurzarm - Vorderseite - Regionalliga Süd

2003 - 2004 Heimtrikot - Kurzarm - Rückseite - Regionalliga Süd

2003 - 2004 Heimtrikot - Langarm - Vorderseite - Regionalliga Süd

Trikot mit Nummer 4 Ralf Klingmann, dieses Trikot wurde 2020 zu gunsten des Fördervereins des FC Rot-Weiss bei e... mit Autogramm für 89 € versteigert,

2003 - 2004 Heimtrikot - Langarm - Rückseite - Regionalliga Süd

2003 - 2004 Heimtrikot - Langarm - Rückseite - Regionalliga Süd

Trikot mit Nummer 99 Fantrikot

2003 - 2004 Auswärtstrikot fehlt - Regionalliga Süd

in der Saison 2003-04 wurde der FC Rot-Weiß völlig überraschend 2. in der Regionalliga Süd und stieg nach 12 Jahren wieder in die 2. Bundesliga auf. Der Zuschauerschitt stieg von der Regionalliga von ca. 4-5000 auf über 12.000 an. Insgesamt gesehen war dies eine atemberaubende Saison in Liga 2 - auch wenn der Verein postwendend wieder absteigen musste. Erinnert sei nur an die "Dopingaffäre" von Senad Tiganj der seinem Sohn ein Asthmamittel vorgeführt hatte und darauf hin wegen Dopings überführt wurde, obwohl dieses Mittel für Fußballer ohne Wirkung war. Der DFB brachte es fertig dem Verein darauf hin die Punkte gegen Unterhaching abzuziehen ! RWE war damit bis heute der einzige Verein, der mit einer Kollektivstrafe = Punktabzug bestraft wurde ! Letztendlich bedeutete dieser Punktabzug quasi den Abstieg des Vereins, der sich davon niemals wieder erholt hat. Ohne den Punktabzug und die darauf folgenden unnötigen Querelen hätte man im letzten Heimspiel gegen Köln mit einem Sieg noch die Klasse halten können !! Unterhachung war übringends so unfair und lehnte ein Wiederholungsspiel ab ! Danke dafür, bis in alle Ewigkeit unvergessen - scheiss Verein ! Scheiss Bayern.

Bei den Trikots gibt es einige Besonderheiten. Bei den Heimtriikots gibt es in der Hin- und Rückrunde 2 verschiedene Ausgaben, weil der Sponsor sein Logo gewechselt hat ! Auswärts gibt es neben den üblichen blauen trikots auch noch extrem seltene weiße Trikots, die nur in 1-2 Spielen getragen wurden. 

2004 - 2005 Heimtrikot Hinrunde - Kurzarm - Vorderseite - 2. Bundesliga

Trikot mit Nummer 6 mit Originalautrogramm Sven Kressin

2004 - 2005 Heimtrikot - Kurzarm - Rückseite - 2. Bundesliga

2004 - 2005 Heimtrikot - Kurzarm - Rückseite - 2. Bundesliga

2004 - 2005 Heimtrikot Rückrunde - Kurzarm - Vorderseite - 2. Bundesliga

2004 - 2005 Heimtrikot Rückrunde - Kurzarm - Rückseite - 2. Bundesliga

2004 - 2005 Heimtrikot Rückrunde - Kurzarm - Vorderseite - 2. Bundesliga

2004 - 2005 Heimtrikot Rückrunde - Kurzarm - Rückseite - 2. Bundesliga

2004 - 2005 Heimtrikot Rückrunde - Langarm - Vorderseite - 2. Bundesliga

2004 - 2005 Heimtrikot Rückrunde - Langarm - Rückseite - 2. Bundesliga

2004 - 2005 Auswärtstrikot - Langarm - Vorderseite - 2. Bundesliga

2004 - 2005 Auswärtstrikot - Langarm - Rückseite - 2. Bundesliga

2004 - 2005 Auswärtstrikot - Langarm - Rückseite - 2. Bundesliga

2004 - 2005 Auswärtstrikot - Langarm - Vorderseite - 2. Bundesliga

Trikot mit Nummer 13 mit Originalautrogramm Alexander Schnetzler. Das Autogramm wurde anläßlich des Abschiedsspiels vom alten Steigerwaldstadion gegen den FC Groningen am 08.10.2014 im VIP Zelt geholt.

2004 - 2005 Auswärtstrikot - Langarm - Rückseite - 2. Bundesliga

2004 - 2005 Auswärtstrikot - Kurzarm - Vorderseite - 2. Bundesliga

Trikot mit Nummer 11 mit Originalautogramm Ronny "Fußballgott" Hebestreit. Danke Ronny für 330 Spiele und 114 Tore im Trikot von RWE ! Mehr Infos findet ihr auf der Startseite unter Hall of Fame - Spieler.

2004 - 2005 Auswärtstrikot - Kurzarm - Rückseite - 2. Bundesliga

2004 - 2005 siehe auch Torwarttrikots - 2. Bundesliga

Nach dem Abstieg aus der 2. BL stieg RWE ab in die Regionalliga, kam aber anders als zuvor in die Nordstaffel ! Bei den Heimtrikots gibt es erneut 2 Varianten. Variante eins - bis ungefähr Oktober 2005 - mit komplett roten Trikots und mit dem Sponsor Thüringer Energie in gelber Schrift, auf einem blauem Viereck. Variante 2 rot mit weißen Streifen unter den Achseln und weißem Schriftzug E-on Thüringer Energie.

2005 - 2006 Heimtrikot - Kurzarm - Vorderseite - Regionalliga Nord

2005 - 2006 Heimtrikot - Kurzarm - Rückseite - Regionalliga Nord

2005 - 2006 Heimtrikot - Kurzarm - Vorderseite - Regionalliga Nord

2005 - 2006 Heimtrikot - Kurzarm - Rückseite - Regionalliga Nord

2005 - 2006 Heimtrikot - Kurzarm - Vorderseite - Regionalliga Nord

Trikot mit Nummer 11 mit Originalautogramm Ronny "Fußballgott" Hebestreit. Danke Ronny für 330 Spiele und 114 Tore im Trikot von RWE ! Mehr Infos findet ihr auf der Startseite unter Hall of Fame - Spieler.

2005 - 2006 Heimtrikot - Kurzarm - Rückseite - Regionalliga Nord

2005 - 2006 Heimtrikot - Kurzarm - Vorderseite - Regionalliga Nord

Heimtrikot mit der Nummer 16 - Besonderheit Schriftzug E-on weiß auf hell rotem Viereck geflockt, es könnte sich um eine Probe handeln ?

2005 - 2006 Heimtrikot - Kurzarm - Rückseite - Regionalliga Nord

2005 - 2006 Auswärtstrikot - Kurzarm - Vorderseite - Regionalliga Nord

Trikot mit Nummer 11 mit Originalautogramm Ronny "Fußballgott" Hebestreit. Danke Ronny für 330 Spiele ind 114 Tore im Trikot von RWE ! Mehr Infos findet ihr auf der Startseite unter Hall of Fame - Spieler.

2005 - 2006 Auswärtstrikot - Kurzarm - Rückseite - Regionalliga Nord

2005 - 2006 Auswärtstrikot - Kurzarm - Rückseite - Regionalliga Nord

Trikot mit Nummer 14 mit Originalautogramm Tom Bertram. Tom spielte von 2005 bis 2007 in der Regionallige Nord und von 2010 bis 2013 in der 3. Liga in insgesamt 127 Punktspielen das Trikot von RWE. 2007 absolvierte er 3 Länderspiele für die Deutsche U 21 Auswahl. Im März 2013 musste Tom verletzungsbedingt seine Karriere beenden. Danach war er ab Januar 2014 als Stadionsprecher für Erfurt im Einsatz.

 

 

2005 - 2006 Auswärtstrikot - Langarm - Vorderseite - Regionalliga Nord

2005 - 2006 Auswärtstrikot - Langarm - Rückseite - Regionalliga Nord

2005 - 2006 siehe auch Torwarttrikots - Regionalliga Nord

2006 - 2007 Auswärtstrikot - Kurzarm - Vorderseite - Regionalliga Nord

Trikot mit Nummer 21 mit Originalautogramm Daniel Brückner. Daniel spielte von 2006 bis 2008 in der Regionalliga Nord in 68 Spielen für RWE und dann nochmal von 2015 bis 2018 in weiteren 80 Spielen in Liga 3 und im Pokal.

 

2006 - 2007 Auswärtstrikot - Kurzarm - Rückseite - Regionalliga Nord

2006 - 2007 siehe auch Torwarttrikots - Regionalliga Nord

2006 - 2007 Auswärtstrikot - Langarm - Vorderseite - Regionalliga Nord

2006 - 2007 Auswärtstrikot - Langarm - Rückseite - Regionalliga Nord

2007 - 2008 Heimtrikot - Langarm - Vorderseite - Regionalliga Nord

2007 - 2008 Heimtrikot - Langarm - Rückseite - Regionalliga Nord

2007 - 2008 Heimtrikot - Kurzarm - Vorderseite - Regionalliga Nord

2007 - 2008 Heimtrikot - Kurzarm - Rückseite - Regionalliga Nord

2008 - 2009 Heimtrikot - Kurzarm - Vorderseite - Regionalliga Nord

2008 - 2009 Heimtrikot - Kurzarm - Rückseite - Regionalliga Nord

2008 - 2009 Heimtrikot - Kurzarm - Vorderseite - DFB Pokal

Trikot mit Nummer 8 mit Originalautogramm Albert Bunjaku. Bei diesem Trikot handelt es sich um die Version vom DFB Pokal gegen den FC Bayern München. Albert kam in der Saison 2006-07 zu RWE und brachte es bis 2008-09 in Regionalliga Nord und 3. Liga auf 75 Einsätze und schoss dabei 36 Tore ! Unvergessen seine beiden Tore bei der 3:4 Niederlage am 10.08.2008 gegen den FC Bayern München. Wir waren so nah dran !! und nur"dank" der tollen Leistung des Schiedsrichters und der Nationalspieler des FC Bayern kamen die überhaupt weiter.

Diese beiden Tore als Einwechsler waren schon sensationell ! aber nur 6 Tage später, gegen Jena machte er sich vor fast 16.000 Besuchern zum Erfurter Idol, indem er fast mit dem Abpfiff den Siegtreffer markierte. hier zum genießen . ab min 7.40 schauen !! https://www.youtube.com/watch?v=l7Bp0Yk3YKo

2008 - 2009 Heimtrikot - Kurzarm - Rückseite - DFB Pokal

2008 - 2009 siehe auch Torwarttrikots - 3. Liga

2009 - 2010 Heimtrikot - Kurzarm - Vorderseite - 3. Liga

2009 - 2010 Heimtrikot - Kurzarm - Rückseite - 3. Liga

2009 - 2010 Heimtrikot - Kurzarm - Vorderseite - DFB Pokal

Trikot mit Nummer 20 mit Originalautogramm von Tino Semmer vom DFB Pokalspiel am 02.08.2009 in dem er auch den Treffer zum zwischenzeitlichen 1:1 erzielte. Bei diesem Trikot handelt es sich um die Version vom DFB Pokal gegen den MSV Duisburg. Tino Semmer trug in 104 Spielen von 2008 bis 2011 das Trikot von RWE und erzielte dabei 24 Tore.

2009 - 2010 Heimtrikot - Kurzarm - Rückseite - DFB Pokal

2009 - 2010 Auswärtstrikot - Langarm - Vorderseite - 3. Liga

Trikot mit Nummer 9 vom Spieler Matti Langer

2009 - 2010 Auswärtstrikot - Langarm - Rückseite - 3. Liga

2010 - 2011 Heimtrikot - Kurzarm - Vorderseite - 3. Liga

Trikot mit Nummer 4 von Dennis Malura aus der Saison 2010-11. Die Autogramme sind aber nicht aus dieser Saison sondern vermutlich aus der Saison 2012/13, zumindest die Nummer 38 Tom Bertram und Nr. 26 Thomas Ströhl sind gut zu erkennen.

2010 - 2011 Heimtrikot - Kurzarm - Rückseite - 3. Liga

2010 - 2011 Auswärtstrikot - Kurzarm - Vorderseite - 3. Liga

2010 - 2011 Auswärtstrikot - Kurzarm - Rückseite - 3. Liga

2010 - 2011 Auswärtstrikot - Langarm - Vorderseite - 3. Liga

2010 - 2011 Auswärtstrikot - Langarm - Rückseite - 3. Liga

2011 - 2012 Heimtrikot - Kurzarm - Vorderseite - 3. Liga

2011 - 2012 Heimtrikot - Kurzarm - Rückseite - 3. Liga

2011 - 2012 Heimtrikot - Kurzarm - Rückseite - 3. Liga

2011 - 2012 Auswärtsrikot - Kurzarm - Vorderseite - 3. Liga

Trikot mit Nummer 2 mit Originalautogramm von Rudolf Zedi.  Rudolf trug in den Serein 2003-04 und 2005 in der Regionalliga süd und 2. Bundesliga in 59 Partien das Trikot von RWE und dann nochmal von 2010 bis 2012 in 75 Spielen das RWE Trikot.

2011 - 2012 Auswärtsrikot - Kurzarm - Rückseite - 3. Liga

2011 - 2012 Auswärtsrikot - Kurzarm - Rückseite - 3. Liga

2012 - 2013 Heimtrikot - Kurzarm - Vorderseite - 3. Liga

2012 - 2013 Heimtrikot - Kurzarm - Rückseite - 3. Liga

2012 - 2013 Auswärtstrikot - Kurzarm - Vorderseite - 3. Liga

Trikot mit Nummer 8 mit Originalautogramm von Smail Morabit aus der Saison 2012-13. Smail trug in der saison 2011-12 und 2012-13 in 59 Spielen das Trikot von RWE.

2012 - 2013 Auswärtstrikot - Kurzarm - Rückseite - 3. Liga

2012 - 2013 Auswärtstrikot - Kurzarm - Vorderseite - 3. Liga

Trikot mit Nummer 23 von Marco Engelhardt. Marco trug von 1998 bis 2001 in der Regionalliga Nordost und Regionalliga Süd, sowie in den Serien 2011-12 bis 2013-14 in der 3. Liga das Trikot von RWE in insgesamt 155 Spielen. "Dazwischen" holte er 2007 mit dem 1. FC Nürnberg unter Trainer Hans Meyer den DFB Pokal und schoss im Finale sogar ein Tor. In seiner Zeit bei RWE stand er 4 x im Kader der U 21 des DFB. Danach spielte er im Trikot des KSC ind der 1. FCK stehend in 3 Spielen des DFB Teams 2006 und in 3 Länderspielen des DFB, alles im Jahr 2004. 

2012 - 2013 Auswärtstrikot - Kurzarm - Rückseite - 3. Liga

2013 - 2014 Heimtrikot - Kurzarm - Vorderseite - 3. Liga

Trikot mit Nummer 14 mit Originalautogramm Tom Bertram. Tom spielte von 2005 bis 2007 in der Regionallige Nord und von 2010 bis 2013 in der 3. Liga in insgesamt 127 Punktspielen das Trikot von RWE. 2007 absolvierte er 3 Länderspiele für die Deutsche U 21 Auswahl. Im März 2013 musste Tom verletzungsbedingt seine Karriere beenden. Danach war er ab Januar 2014 als Stadionsprecher für Erfurt im Einsatz.

 

 

2013 - 2014 Heimtrikot - Kurzarm - Rückseite - 3. Liga

2013 - 2014 Heimtrikot - Kurzarm - Rückseite - 3. Liga

2013 - 2014 Heimtrikot - Kurzarm - Rückseite - 3. Liga

2013 - 2014 Heimtrikot - Kurzarm - Rückseite - 3. Liga

2013 - 2014 siehe auch Torwarttrikots - 3. Liga

2014 - 2015 Heimtrikot - Kurzarm -Vorderseite - 3. Liga

Trikot mit Nummer 14 mit Originalautogramm Kevin Möwald. Kevin spielte bereits in der U 17 und U 19 für den FC Rot-Weiß bevor er dann von 2011 bis 2015 im Männerbereich für RWE spielte. Er absolvierte für Erfurt 106 Spiele in Liag 3 und im TFV Pokal. In seiner erfurter Zeit kam er 2013 auf ein U 20 Länderspiel des DFB.

2014 - 2015 Heimtrikot - Kurzarm -Rückseite - 3. Liga

2014 - 2015 Heimtrikot - Kurzarm -Rückseite - 3. Liga

2014 - 2015 Heimtrikot - Kurzarm -Vorderseite - 3. Liga

Fantrikot Kinder mit 11 Autogrammen, sicher von den Steigerwald Fankids geholt.

2014 - 2015 Heimtrikot - Kurzarm -Rückseite - 3. Liga

2014 - 2015 Auswärtstrikot - Kurzarm -Vorderseite - 3. Liga

es handelt sich um ein Fantrikot mit Beflockung Jürgen Heun.

2014 - 2015 Auswärtstrikot - Kurzarm -Rückseite - 3. Liga

2014 - 2015 Heimtrikot - Kurzarm -Vorderseite - 3. Liga

Sondertrikot zum Abschiedsspiel des alten Steigerwaldstadions am 08.10.2014. Zu diesem Spiel gegen den FC Groningen gab es ein extra angefertigtes einmaliges Sondertrikot. ein geiles Teil und mit das Beste und Schönste Trikot was es von Rot-Weiß Erfurt überhaupt gibt.Das Trikot gab es als Fanausggabe zu kaufen und dann gibt es noch die ultra raren Originale der Spieler !

Hier das originale Trikot mit Nummer 26 mit Originalautogramm von Amer Kadric. Amer spielte von 2013 bis 2016 für RWE davon 59 Spiele für RWE II und 13 Spiele für die 1. Mannschaft.

2014 - 2015 Heimtrikot - Kurzarm -Rückseite - 3. Liga

2014 - 2015 Heimtrikot - Kurzarm -Rückseite - 3. Liga

Sondertrikot zum Abschiedsspiel des alten Steigerwaldstadions am 08.10.2014. Zu diesem Spiel gegen den FC Groningen gab es ein extra angefertigtes einmaliges Sondertrikot. ein geiles Teil und mit das Beste und Schönste Trikot was es von Rot-Weiß Erfurt überhaupt gibt.Das Trikot gab es als Fanausggabe zu kaufen und dann gibt es noch die ultra raren Originale der Spieler !

Hier das originale Trikot mit Nummer 13 mit Originalautogramm von Sebastian Tyrala. Sebastian trug von 2014 bis 2017 in 117 Spielen das Trikot von RWE. Dieses Trikot wurde im Rahmen der Rettungsaktion vom RWE Förderverein Fußballherz FC Rot-Weiß Erfurt e.V, bei eb... für 261 Eur verkauft.

2014 - 2015 siehe auch Torwarttrikots - 3. Liga

2015 - 2016 Heimtrikot - Kurzarm -Vorderseite - 3. Liga

Hier das originale Trikot mit Nummer 13 mit Originalautogramm von Sebastian Tyrala. Sebastian trug von 2014 bis 2017 in 117 Spielen das Trikot von RWE.

2015 - 2016 Heimtrikot - Kurzarm -Rückseite - 3. Liga

2015 - 2016 Auswärtstrikot - Kurzarm -Vorderseite - 3. Liga

Hier das originale Trikot mit Nummer 27 mit Originalautogramm von Carsten Kamlott. Carsten spielte bereits in der U 19 für RWE und kam 2009 in den Männerbereich, nach 6 Spielen und 4 Toren für die 2. Mannschaft wurde er sofort eine feste Größe im Angriff der 1. Mannschaft. Er spielte von März 2009 bis Mai 2010 und von Januar 2014 bis Februar 2018 für RWE und schoß in den 191 Spielen immerhin 62 Tore !  Unvergessen seine ersten beiden Tore für RWE 23.08.2009 beim 3:0 Auswärtssieg in Jena, immer noch der höchste Sieg in Jena aller Zeiten !! Deutschlandweit für Aufsehen sorgte sein Tor vom 13.08.2015 zum zwischenzeitlichen 1:1 bei Dynamo Dresden, dass zuerst in der ARD zum Tor des Monats august gewählt wurde, später dann auch die Wahl zum Tor des jahres 2015 gewann und im Frühjar 2010 Platz 3 bei der Wahl zum Tor des Jahrzehnts belegte ! Einfach ein super Tor für die Ewigkeit ! Hier nochmal zum genießen : https://www.youtube.com/watch?v=Dk0XCBzIl8o

2015 - 2016 Auswärtstrikot - Kurzarm -Rückseite - 3. Liga

2015 - 2016 Auswärtstrikot - Kurzarm -Vorderseite - 3. Liga

2015 - 2016 Auswärtstrikot - Kurzarm -Rückseite - 3. Liga

2015 - 2016 Sondertrikot -Vorderseite - 3. Liga

Am 26. Januar 1966 wurde der FC Rot-Weiß Erfurt im Stadtgarten gegründet. 50 Jahre später gab es an gleicher Stelle eine Festveranstaltung (nur für geladene Gäste). Zu diesem Anlass brachte der Verein ein Jubiläumstrikot heraus, dass aber zu keinem Pflichtspiel getragen wurde !! Hier nun dieses Trikot. Auf der Festveranstaltung habe ich mir die 16 Autogramme der 1. Mannschaft geholt. Ein einmaliges Souvenir.

2015 - 2016 Sondertrikot -Rückseite - 3. Liga

2015 - 2016 siehe auch Torwarttrikots - 3. Liga

2016 - 2017 Sondertrikot -Vorderseite - 3. Liga

Am 14.08.2016 sollte mit einem Eröffnungsspiel gegen den 1. FSV Mainz 05 das neue, umgebaute Steigerwaldstadion eröffnet werden. Zu diesem Anlass brachte der Verein ein Jubiläumstrikot heraus, dass aber zu keinem Pflichtspiel getragen wurde !! Hier nun dieses Trikot. Weil das Stadion nicht rechtzeitig fertig wurde, fiel dieses Spiel aus ! 

2016 - 2017 Sondertrikot - Rückseite - 3. Liga

2016 - 2017 Heimtrikot - Kurzarm - Vorderseite - 3. Liga

2016 - 2017 Heimtrikot - Kurzarm - Rückseite - 3. Liga

Trikot mit der Nummer 10 mit Originalautogramm Daniel Brückner. Ich arbeitete bis 2017 in Erfurt und traf Daniel zufällig im Anger 1 im Kaufhaus. Das Trikot hatte ich zufällig mit dabei und ließ es mir sofort unterschreiben.

2016 - 2017 Heimtrikot - Kurzarm - Rückseite - 3. Liga

2016 - 2017 Auswärtstrikot - Kurzarm - Vorderseite - 3. Liga

2016 - 2017 Auswärtstrikot - Kurzarm - Rückseite - 3. Liga

2016 - 2017 Auswärtstrikot - Kurzarm - Vorderseite - 3. Liga

wieder einmal eine 2. Variante eines Auswärtstrikots. Der Verein brachte quasi willkürlich, manchmal mitten ind er Saison eine weitere Variante eines Trikots heraus. Diese sind dann meist sehr rar und kaum zu bekommen. Dieses Bild hat mir dankenswerter Weise ein Sammler zur Verfügung gestelllt - Danke an "markik" Instagram allsports_trikotmanie 

2016 - 2017 Auswärtstrikot - Kurzarm - Rückseite - 3. Liga

2016 - 2017 Sondertrikot -Vorderseite - 3. Liga

Nachdem das 1. Eröffnungsspiel zum neuen Stadion am 14.08.2016 ausgefallen war, sollte am 22.01.2017 nun gegen den BVB ein erneutes Eröffnungsspiel stattfinden. Dafür brachte der Verein dieses Trikot als Fanausgabe und auch als echtes Spielertrikot heraus. Das Stadion war mit mehr als 16.000 Besuchern fast ausverkauft und alles wartete auf den Gegner aus Dortmund - leider vergeblich. Der BVB war so sparsam und hatte eine "Billig" Maschine gechartert, die bei Nebel in Erfurt nicht landen konnte, weil es nicht über die entsprechende Technik verfügte ! Ein Witz ! leider nicht ! In Erfurt Bindersleben war dichter Nebel und über dem Steigerwaldstadion schien die Sonne. Die Maschine kreiste über der Stadt und flog dann zurück. Die Erfurter Spieler und alle Besucher warteten vergeblich. Dieser Ausfall sollte den Erfurter Verein mehrere 10.000 Euro kosten, denn die VIP-Plätze (mehr als 1.000) und sogenannte Arena Pakete mit allem möglichen Schnick-Schnack waren ja verkauft und die Leute hatten sich sicher stundenlang für Ihr Geld verköstigen lassen. Dazu die Stadionmiete, Security, Ordner, Kassierer und und und. All das musste dann beim 3. Versuch am 07.08.2017 nochmal von RWE bezahlt werden. Dortmund war noch nicht mal sol kulant auf die Antrittsprämie zu verzichten - einfach nur peinlich. Eines Bundesligisten unwürdig - RWE konnte nichts dafür.

2016 - 2017 Sondertrikot -Rückseite - 3. Liga

2016 - 2017 Sondertrikot -Rückseite - 3. Liga

die ist ein Bild vom Original Sondertrikot von Theodor Bergmann mit der Nummer 7. Es wurde bei e.... für 150 Eur für den RWE Förderverein versteigert.

2016 - 2017 siehe auch Torwarttrikots - 3. Liga

2017 - 2018 Heimtrikot - Kurzarm - Vorderseite - 3. Liga

2017 - 2018 Heimtrikot - Kurzarm - Rückseite - 3. Liga

2017 - 2018 Heimtrikot - Kurzarm - Vorderseite - 3. Liga

2017 - 2018 Heimtrikot - Kurzarm - Rückseite - 3. Liga

2017 - 2018 Sondertrikot DFB Pokal - Kurzarm - Vorderseite - 3. Liga

Wer möchte nicht einmal seinen Namen auf dem Trikot seines Vereins abgedruckt haben ?? Bitteschön ! ich stehe mit drauf ! Diese Trikotvariante stammt vom vorerst letzten DFB Pokalspiel des Vereins vom 12.08.2017 gegen Hoffenheim. Das Spiel ging vor 8144 Zuschauern mit 0:1 verloren. Man, wir alle ahnten schon, dass dies für lange Zeit das letzte DFB Pokalspiel sein würde und dann zieht man so einen Gegner ! sowas von ärgerlich ! Die Spielertrikots weisen die Besonderheit auf, dass nur Namen von "natürlichen" Personen auf dem Trikot sthehen durften, keine juristischen Personen wie z.B. GmbH  usw. Der DFB verbot dies aus Werbegründen. Ein Witz, die Namen sind ca. 10 mm groß ! Wer soll dies schon auf mehr als 1 m Entfernung lesen ?

2017 - 2018 Sondertrikot DFB Pokal - Kurzarm - Rückseite - 3. Liga

2017 - 2018 Sondertrikot Union Berlin - Vorderseite - 3. Liga

2017 - 2018 Sondertrikot Union Berlin - Rückseite - 3. Liga

2017 - 2018 Auswärtstrikot - Langarm - Vorderseite - 3. Liga

2017 - 2018 Auswärtstrikot - Langarm - Rückseite - 3. Liga

2017 - 2018 Sondertrikot -Vorderseite - 3. Liga

Wer möchte nicht einmal seinen Namen auf dem Trikot seines Vereins abgedruckt haben ?? Bitteschön ! ich stehe mit drauf ! Die Vorderseite stammt von meinem Fantrikot, die Rückseite vom Trikot des Spielers Elias Huth, ist aber auch nur die Fanvariante !! 

Nachdem nun bereits das 1. Eröffnungsspiel zum neuen Stadion am 14.08.2016 gegen den 1. FSV Mainz 05 und das 2. Eröffnungsspiel am 22.01.2017 gegen den BVB ausgefallen waren, fand dann am 07.08.2017 endlich das verspätete Eröffnungsspiel gegen den BVB 09 satt.RWE verlor vor 14558 Zuschauern mit 2:5.

Natürlich gab es auch hier wieder ein Sondertrikot, auch dieses mal in einer Fan und einer Spielervariante !! Der Verein beabsichtigte alle Einzelpersonen und Firmen, die einen gewisses Paket gekauft hatten, direkt auf dem Trikot mit Namen zu benennen. Dazu gab es auch einen entsprechenden Schal. Auf der Fanvariante sind auch die Einzelpersonen und Firmen ( auch mit Gmbh usw. ) namentlich aufgedruckt worden. Dann kam der  Hammer. Wenige Tage vor dem Spiel, fiel dem DFB doch ein, dass die Nennung einer Firma auf dem Trikot (winziger ca. 10 mm großer Schriftzug !!!) gegen irgendwelche Werbevorschriften verstoßen würde und nicht erlaubt sei !! Also musste der Verein, nur für die Spieler auf dem Platz, nochmals neue Trikots beflocken, auf denenen anstelle einer GmbH eine einzelne Person namentlich genannt wurde ! So kann man die Fan- und Spielervariante auseinanderhalten !!  Absuder Unfug !!

 

2017 - 2018 Sondertrikot - Rückseite - 3. Liga

Nach 10 Jahren 3. Liga gab es dann nach der Saison 2017-18 den Absturz von RWE aus Liga 3 in die Regionalliga Nordost. RWE war mehr als pleite und mit mehr als 6 Mill Euro Schulden wurde auch gleich die Insolvenz angemeldet und der Niedergang des Vereins nahm kein Ende ! Zumindest bei den Trikots gab es vorerst noch 2 Jahre sehr schöne Teile !!

2018 - 2019 Heimtrikot - Kurzarm - Vorderseite - Regionalliga Nordost

2018 - 2019 Heimtrikot - Kurzarm - Rückseite - Regionalliga Nordost

2018 - 2019 Auswärtstrikot - Kurzarm - Vorderseite - Regionalliga Nordost

2018 - 2019 Auswärtstrikot - Kurzarm - Rückseite - Regionalliga Nordost

2018 - 2019 siehe auch Torwarttrikots - Regionalliga Nordost

2019 - 2020 Heimtrikot - Kurzarm - Vorderseite - Regionalliga Nordost

2019 - 2020 Heimtrikot - Kurzarm - Rückseite - Regionalliga Nordost

2019 - 2020 Auswärtstrikot - Kurzarm - Vorderseite - Regionalliga Nordost

2019 - 2020 Auswärtstrikot - Kurzarm - Rückseite - Regionalliga Nordost

schluß, aus , vorbei - am 29.01.2020 hat der Insolvenzverwalter die Männermannschaft vom Spielbetrieb der Regionalliga abgemeldet. RWE steht nunmehr als 1. Absteiger in die NOFV Oberliga Süd fest. Ob es jemals wieder eine Mannschaft und ein Spiel meines FC Rot-Weiß Erfurt geben wird ?

Zurück