Torwart - Trikots

Da die Torwart - Trikots immer etwas besonderes sind und ich eine gute Sammlung von Trikots von RWE Torhütern habe, habe ich mich entschlossen, diesen eine eigene Rubrik zu widmen. Die sind daher in der aktuellen Saison nicht mit enthalten.

Wolfgang Benkert - Trikot ca. 1985

das Trikot erhielt ich Mitte der 1990-ziger Jahre direkt von Wolfgang Benkert. Das Trikot in dieser Form wurde mehrere Jahre ca. von 1982 bis 1985 von Benkert getragen. Wolfgang Benkert spielte von September 1972 bis November 1985 beim FC Rot-Weiß und absolvierte insgesamt 320 Pflichtspiele für den Verein. Das Originalautogram wurde ca. im Jahr 2010 aufgebracht.

Rainer Hoffmeister Trikot ca. 1986

das Trikot erhielt ich im Jahr 2019 von unserem ehemaligen Stadionsprecher Lars Sänger - danke nochmal !! Rainer Hoffmeister hütete von 1986 bis 1992 das Tor des FC Rot-Weiß Erfurt. Er spielte in 113 Punktspielen, darunter 88 Einsätze in der DDR Oberliga, später wenige Spiele in der 2. Bundesliga und dann noch 1992/93 2 Spiele in der NOFV Oberliga Süd. In der Saison 1998/99 gab er mit inzwischen 35 Jahren für 2 Spiele sein Comeback in der Regionalliga für den FC Rot-Weiß Erfurt. 

Petr Disztl Saion 1991 - 1992 Vorderseite

ds Trikot erhielt ich vom RWE Torwart Steffen Kraus, der es von Peter Disztl erhalten hatte. Die Originalunterschrift erhielt ich anläßlich des Abschiedsspiels des Steigerwaldstadions im Jahr 2015.

Petr Disztl Saion 1991 - 1992 Rückseite

Steffen Kraus Saion 1999 - 2000 Vorderseite

Das Trikot erhielt ich von Steffen Kraus persönlich ca. im jahr 2010. Bis zum Jahr 2000 hatte es keine RWE Trikots mit festen Nummern und Spielernamen gegeben. Erstmals wurden solche Trikots zu den beiden Relegationssspielen im Sommer 2000 gegen den FC Schönberg etrstellt. Dieses Trikot stammt vom Relegationsrückspiel am 17.06. 2000 gegen den FC Schönberg, welches RWE mit 4:1 gewinnen konnte und damit die Relegation für die neue Regionalliga Süd schaffte. Steffen spielte vom August 1987 bis Mai 2001 für die 1. Mannschaft des FC RWE. Er absolvierte in dieser Zeit 324 Pflichtspiele und spielte in drei verschiedenen Ligen und in 3 verschiedenen Pokalwettbewerben mit.

Steffen Kraus - 1999 - 2000 - Rückseite

Claus Reitmaier Saion 2004 - 2005 Vorderseite 2. Bundesliga

Das Trikot stammt aus dem Internet. Claus Reitmaier spielte genau in dieser einen Saison für RWE. Obwohl von René Müller als Trainer geholt, kam er erst nach dessen Entlassung ab Dezember 2004 in 7 Spielen für RWE zum Einsatz. Leider konnte er auch nicht den erhofften Aufschung bringen. Die Rückennummer ließ auf sein damaliges Alter schließen - 40 ! Sein Troikot stammt als einzige vom Hersteller Uhlsport, während der Rest des Teams in Jako Trikots spielte - vermutlich hatte Reitmaier einen privat Vertrag mit Uhlsport ?

Claus Reitmaier Saion 2004 - 2005 Rückseite 2. Bundesliga

Michael Ratajczak Saion 2005 - 2006 Vorderseite - Regionalliga Nord

Das Trikot stammt aus dem Internet mit Originalautogramm. Michael Ratajczak spielte von 2005 bis 2007 bei RWE und stand in 30 Spielen , darunter 1 DFB Pokalspiel im Tor.

 

Michael Ratajczak Saion 2005 - 2006 Rückseite - Regionalliga Nord

Dirk Orlishausen Saion 2006 - 2007 Vorderseite - Regionalliga Nord

Das Trikot stammt aus dem Internet mit Originalautogramm. Dirk Orlishausen kam aus Sömmerda und spielte zuerst nur 2. Mannschaft, aber nur 5 Spiele. Er war so gut, dass er dann sofort in den Kader der 1. Mannschaft aufstieg. In der 2. Mannschaft stand er 2005 im DFB Pokalspiel gegen Bayer Leverkusen im Tor. Insgesamt hütete er dann für die 1. Mannschaft von 2005/6 bis 2010/11 in 174 RWE Spielen das Tor.   Darunter die beiden DFB Pokalspiele gegen den MSV Duisburg und Bayern München. Außerdem stand "Orle" beim legendären 3:2 TFV Pokalfinalsieg gegen Jena am 26.05.2009 im Tor.

 

Dirk Orlishausen Saion 2006 - 2007 Rückseite - Regionalliga Nord

Dirk Orlishausen Saion 2008 - 2009 Vorderseite - 3. Liga

Das Trikot stammt aus dem Internet mit Originalautogramm. Dirk Orlishausen kam aus Sömmerda und spielte zuerst nur 2. Mannschaft, aber nur 5 Spiele. Er war so gut, dass er dann sofort in den Kader der 1. Mannschaft aufstieg. In der 2. Mannschaft stand er 2005 im DFB Pokalspiel gegen Bayer Leverkusen im Tor. Insgesamt hütete er dann für die 1. Mannschaft von 2005/6 bis 2010/11 in 174 RWE Spielen das Tor.   Darunter die beiden DFB Pokalspiele gegen den MSV Duisburg und Bayern München. Außerdem stand "Orle" beim legendären 3:2 TFV Pokalfinalsieg gegen Jena am 26.05.2009 im Tor.

 

Dirk Orlishausen Saion 2008 - 2009 Rückseite - 3. Liga

Saison 2013 - 2014 Torwarttrikot Vorderseite - 3. Liga

Saison 2013 - 2014 Torwarttrikot Rückseite - 3. Liga

Philipp Klewin Saison 2014 - 2015 Torwarttrikot Vorderseite - 3. Liga

Das Trikot stammt aus dem Fanshop mit Originalautogramm von Philipp Klewin. Das Autogramm habe ich mir zur Eröffnung des RWE Trainungszentrums im Gebreite geholt. Philipp spielte bereits in der U 17 und U 19 für RWE dann von 2012 bis 2018 im Männerbereich. Er stand in 24 Spielen für die 2. Mannschaft im Tor und in insgesamt 182 spielen für die 1. Mannschaft.

Philipp Klewin Saison 2014 - 2015 Torwarttrikot Rückseite - 3. Liga

Philipp Klewin Saison 2014 - 2015 Torwarttrikot Vorderseite - 3. Liga

Philipp Klewin Saison 2014 - 2015 Torwarttrikot Rückseite - 3. Liga

Saison 2014 - 2015 Torwarttrikot Vorderseite - 3. Liga

Saison 2014 - 2015 Torwarttrikot Rückseite - 3. Liga

Philipp Klewin Saison 2015 - 2016 Torwarttrikot Vorderseite - 3. Liga

Philipp Klewin Saison 2015 - 2016 Torwarttrikot Rückseite - 3. Liga

Erik Domaschke Saison 2015 - 2016 Torwarttrikot Vorderseite - 3. Liga

Das Trikot stammt aus dem Internet mit Originalautogramm von Erik Domaschke. Erik spielte von 2015 bis 2017 bei RWE und trug in 28 Spielen das Trikot des Vereins.

Erik Domaschke Saison 2015 - 2016 Torwarttrikot Rückseite - 3. Liga

Erik Domaschke Saison 2016 - 2017 Torwarttrikot Vorderseite - 3. Liga

Erik Domaschke Saison 2016 - 2017 Torwarttrikot Rückseite - 3. Liga

Rene Twardzik Saison 2018 - 2019 Torwarttrikot Vorderseite - Regionalliga Nordost

Das Trikot stammt direkt von Rene Twardzik und ich habe es von ihm persönlich mit Autogramm erhalten. Rene war der einzige "große" Torwart des Vereins aus den letzten 40 Jahren dessen Trikot mir noch in der Sammlung fehlte. Leider war ein Trikot aus seiner aktiven Zeit in der Regionalliga Süd bzw. Nord oder der 2. Bundesliga nicht mehr zu bekommen. In der Saison 2018-19 stand er dann mit 48 Jahren als Reserve erneut im Kader des Teams und saß sogar bei 5 Punkspielen als Ersatztorwart mit auf der Bank. Zu einem Einsatz kam er aber nicht mehr - schade. Er hätte es verdient gehabt !

Rene kam 2000 zu RWE und löste sofort Steffen Kraus ab. Er trug bis 2004 in 129 Spielen das Trikot unseres Vereins, darunter in 27 spielen in der 2. Bundesliga und in 3 DFB Pokalspielen. Von 2010 bis 2020 der Abmeldung der 1. Mannschaft war er Torwarttrainer unseres Vereins. Danke Rene für deine Treue !   

Rene Twardzik Saison 2018 - 2019 Torwarttrikot Rückseite - Regionalliga Nordost

Zurück